»All in a Garden Green – Four Seasons of English Music« auf klassik.com besprochen

La Tendre Amour - All In A Garden GreenAlle Versuche die Kunst zu gängeln, sei es auf politischen oder religiösen Motiven, scheiterten stets am Eigensinn und an der Kreativität der Menschen. Während der Herrschaft der Puritaner in England unter Oliver Cromwell, Mitte des 17. Jahrhunderts, waren die Theater geschlossen, geistliche Musik war verboten, sogar die meisten Orgeln wurden zerstört. Dennoch blühte die Musikszene auf den britischen Inseln gerade unter diesen schwierigen Bedingungen besonders auf, gerade weil sie sich ausschließlich im privaten Rahmen abspielte.

Das international besetzte (MusikerInnen und SängerInnen aus Spanien, Frankreich, Belgien, Schweden, Brasilien, Kuba, Mexiko, Argentinien und den USA), in der Weltstadt Barcelona beheimatete Alte-Musik-Ensemble Le Tendre Amour rückt auf seiner neuen CD “Four Seasons of English Music” den Fokus auf diese äußerst produktive Phase der englischen Musik unter puritanischer Herrschaft. Das Album wurde nun von Andreas Falentin für das unabhängige Musikmagazin klassik.com vorgestellt.
Weiterlesen