Brilliant Classics: Neuheiten im November 2017

Jeden Monat erscheinen bei Brilliant Classics hochkarätige Neuproduktionen, interessante Wiederveröffentlichungen, Lizenzaufnahmen und enzyklopädische Sammler-Editionen. Sämtliche in diesem Artikel vorgestellten Tonträger sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab dem 3. November 2017 im Handel erhältlich.

Wir nennen das Klassikvielfalt mit Entdeckergarantie.

Haydn Edition
Various Artists
Epoche: Wiener Klassik | Werkssammlung
Artikelnr. 95594
EAN: 5028421955940
amazon.de | → jpc.de
160-CD

Joseph Haydn (1732–1809) gehörte zu den wichtigsten und produktivsten Komponisten der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Er gilt als Vater der Sinfonie und des Streichquartetts; die von ihm etablierten Formen wirken bis in die Gegenwartsmusik. Die Haydn Edition bietet einen umfangreichen, geradezu enzyklopädischen Überblick über das Œuvre des Wiener Meisters. Die Sammlung umfasst sämtliche Sinfonien, Klaviersonaten, Streichquartette, Klaviertrios, Barytontrios, Lieder und Messen Haydns in vielfach preisgekrönten Aufnahmen. Darüber hinaus enthält sie zahlreiche Konzerte, weite Teile der Kammermusik, die acht Notturni, außerdem bedeutende Oratorien und Opern, darunter sein letztes Bühnenwerk „L’anima del filosofo“. Dies ist die lang erwartete Wiederveröffentlichung der äußerst erfolgreichen Haydn Edition aus dem Jahre 2008. Die ursprüngliche Ausgabe wurde um weitere zehn CDs auf nunmehr 160 CDs erweitert.

Alkan Edition
Various Artists
Epoche: Romantik | Werkssammlung
Artikelnr. 95568
EAN: 5028421955681
amazon.de | → jpc.de
13-CD

Charles Valentin Alkan (1813–1888) war einer der bedeutendsten Meisterpianisten des 19. Jahrhunderts; seine technisch anspruchsvollen Kompositionen blieben zu Lebzeiten weitgehend unbeachtet. Sie erhalten erst in jüngerer Vergangenheit die Anerkennung, die sie verdienen. Die Alkan Edition bietet auf 13 CDs einen umfassenden Überblick über das weitgehend unbekannte und zu Lebzeiten unveröffentlichte Werk des Franzosen. Im Mittelpunkt stehen seine wichtigsten, hoch virtuosen Klavierwerke. Ergänzt wird die Sammlung durch die beiden Klavierkonzerte, ausgewählte Kammermusik und einige Orgelwerke. Dies ist eine längst überfällige Werkssammlung eines der meist unterschätzten Komponisten des 19. Jahrhunderts, gespielt von ausgewiesenen Alkan-Experten wie Vincenzo Maltempo, Mark Viner, Alessandro Deljavan und Kevin Bowyer.
Weiterlesen

Femminile Harmònia · I Musicali Affetti, Michele Peguri – Nicola Antonio Porpora: Alle Figlie del Coro · Female Choirs of Baroque Venice

Nicola Antonio PorporaNicola Antonio Porpora (1686-1768) gehört zu den herausragenden Figuren der italienischen Opernwelt des 18. Jahrhunderts. Er hinterließ mindestens 53 Opern, außerdem kunstvolle Kammermusik sowie ein kleines geistliches Œuvre. Einige dieser sakralen Chorwerke wurden für den Mädchenchor des Waisenhauses ‘Ospedale dei Poveri Derelitti’ in Venedig komponiert.

Der Frauenchor Femminile Harmònia hat für “Alle Figlie del Coro” eine Reihe dieser Kompositionen ausgewählt, die sie gemeinsam mit dem Barockensemble I Musicali Affetti und den beiden Solistinnen Paola Crema und Maria Zalloni aufgenommen haben. Porporas farbenfrohe Kirchenmusik legt den Schwerpunkt auf die Schönheit der Schöpfung und die Glorifizierung Gottes. Die profunde Kenntnis der menschlichen Stimme, die er sich als Gesangslehrer und erfahrener Opernkomponist erworben hatte, kommt den kleinen Meisterwerken sehr zugute. Ihre Nähe zur weltlichen Musik lässt sich nicht überhören, weder in den geradezu heiteren Momenten, noch in der Stimmführung. Porporas geistliche Musik hat nichts von jener protestantischen Strenge, die nördlich der Alpen üblich war.

Die Sängerinnen des Chores, aber auch die beiden Solistinnen singen mit großer Natürlichkeit, gleichzeitig wahren sie bei aller Diesseits-Gewandtheit der Musik eine ungekünstelte Frömmigkeit und zelebrieren das Gotteslob mit angemessener Feierlichkeit.

Musik & Interpretation
Klangqualität
Cover & Booklet

Nicola Antonio Porpora: Alle Figlie del Coro · Female Choirs of Baroque Venice ist am 12. Juni 2015 auf Brilliant Classics (95159) erschienen und kann im Fachhandel erworben oder bei großen Buch- und CD-Versendern wie → amazon.de und → jpc.de (Links öffnen die jeweilige Produktseite) bestellt werden.

Weitere Infos zu „Alle Figlie del Coro“ sowie das erweiterte Booklet mit sämtlichen gesungenen Texte findet man auf der englischsprachigen Produktseite:
http://brilliantclassics.com/articles/p/porpora-alle-figlie-del-coro/

Brilliant Classics: Neuheiten im November 2012

Brilliant Classics LogoJeden Monat erscheinen bei Brilliant Classics hochkarätige Neuproduktionen, interessante Wiederveröffentlichungen, Lizenzaufnahmen und enzyklopädische Sammler-Editionen. Wie jeden Monat möchte ich auch dieses Mal über alle kommenden Neuheiten im Brilliant-Classics-Programm informieren. Alle in diesem Artikel vorgestellten Titel kommen in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 26. Oktober 2012 in den Handel.

Einen Teil der hier vorgestellten Titel werde ich dann im Laufe der folgenden Wochen noch genauer unter die Lupe nehmen.
Weiterlesen